Registrierung

        Ihr Login ermöglicht Ihnen:
        • Überprüfen Sie den Bestellstatus.
        • Erstellen Sie Ihre perönliche Wunschliste.
        • Nutzen Sie spezielle Angebote.

        Felder mit * müssen ausgefüllt werden

         
        Ich möchte den Wittchen Newsletter mit aktuellen Angeboten erhalten. Ich stimme zu, dass der Administrator kommerzielle Informationen, einschließlich eines Newsletters, Informationen über Angebote und neueste Artikel an die von mir angegebene E-Mail-Adresse im Rahmen der rechtlichen Vorgaben gemäß dem deutschen Gesetz sendet. Alle diese kommerziellen Informationen sind völlig kostenlos. Die vorgenannte Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
        Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Wittchen GmbH &, Kurfürstendamm 226, 10719 Berlin, e-mail: service@wittchen.com (nachfolgend „Unternehmen“ genannt). Die Daten werden bei Reklamationen auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und c DS-GVO der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) bearbeitet. Soweit erforderlich werden die personenbezogenen Daten im Rahmen der rechtlichen Vorgaben an diverse Dritte weitergeben, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten, beispielsweise Dritte wie unsere Mitarbeiter oder Serviceanbieter. Die Daten werden zu den o.g. Zwecken bei Reklamationsvorgängen verarbeitet und nach abschließender Bearbeitung der Reklamation gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Jeder Benutzer hat die folgenden jederzeitigen gesetzlichen Datenschutzrechte: Recht auf Auskunft, Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Recht auf Widerruf von Einwilligungen sowie auf Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsmaßnahmen. Die Rechte sind mit Wirkung für die Zukunft einzulegen. Im Falle eines Verstoßes gegen das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), hat jede Person ebenso Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde. Die Datenangabe ist freiwillig.

        Datenschutz ist uns sehr wichtig. Für alle Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten wird Ihre Einwilligung eingeholt.

        Schließen
        Artikel vergleichen ()