Widerrufsrecht

        1. Alle Kunden sind berechtigt gemäß gesetzlicher Rechte, den Vertrag ohne Angabe von Gründen kostenlos zu widerrufen. Die Bedingungen des Widerrufs hängen davon ab, ob der Kunde das Widerrufsformular nutzt.
        2. Die Widerrufsfrist von 30 Tagen beginnt an dem Datum, an dem der Kunde die Produkte in Besitz genommen hat. Um die Widerrufsfrist einzuhalten, muss der Kunde uns vor deren Ende darüber benachrichtigen, dass er von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen wird.
        3. Wird von dem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht, und füllt der Kunde das unten beigefügte Online Formular aus, so erfolgt die Rücksendung auf Kosten von Wittchen.

          Widerrufsformular
          Widerrufsformular



          Die Waren sollen in diesem Fall unter Beachtung der Anweisungen an folgende Anschrift zurückgesendet werden:

          Centrum Logistyczne Wittchen
          Dział Zwrotów
          Palmiry, ul. Gdańska 60
          05-152 Czosnów, Polen

          Das ausgedruckte Formular muss nicht beigelegt werden - wichtig ist jedoch die Bestellnummer einzugeben.

        4. Nach Eingang des Formulars wird der Kunde frühestmöglich einen Retourenschein bekommen, den er ausdrucken und auf das Paket aufkleben soll. Die Ware soll in einer geeigneten Verpackung zurückgesendet werden.
        5. Macht der Kunde von dem Widerrufsrecht Gebrauch, ohne das Widerrufsformular auszufüllen, so erfolgt die Rücksendung der Ware auf Kosten des Kunden.

          Die Waren können in diesem Fall unter Beachtung der Anweisungen an folgende Anschrift zurückgesendet werden:

          Wittchen GmbH
          Kurfürstendamm 226
          10719 Berlin

        6. Die Ware muss der Kunde anschließend umgehend, jedoch spätestens 14 Tage nach dem Datum, an dem Sie uns über Ihren Widerruf benachrichtigt haben zurücksenden. Diese Frist gilt als eingehalten, wenn die Ware vor dem Fristende zurückgesendet werden.
        7. Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf nicht-sachgemäßen Umgang seinerseits zurückzuführen ist, die Art, Merkmale und Funktionstüchtigkeit der Produkte aber erhalten geblieben sind.
        8. Wenn der Kunde einen Kaufvertrag im Einklang mit unserer Widerrufsrichtlinie widerruft, erstatten wir ihm spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem wir seine Widerrufserklärung erhalten haben, sämtliche bereits von Ihnen geleisteten Zahlungen, darin eingeschlossen Versandkosten. Gemäß § 357 Abs. 1 und 2 BGB, wenn der Kunde eine andere Versandart als den von uns angebotenen kostengünstigsten Standardversand gewählt hat, werden die Kosten nicht rückerstattet.
        9. Für die Erstattung nutzen wir dieselbe Zahlungsmethode, die der Kunde für die ursprüngliche Transaktion genutzt hat, es sei denn, wir vereinbaren eine andere Methode, für welche keine zusätzliche Gebühren anfallen.
        10. Wir sind berechtigt, die Erstattung zurückzuhalten, bis wir die zurückgesendeten Produkte erhalten haben oder bis der Kunde einen Nachweis über die Rücksendung der Produkte eingereicht hat, je nachdem, welches Ereignis früher eintritt.
        11. Das Widerrufsrecht darf von uns ausgeschlossen werden:

          1. Für Ware, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können;
          2. Für die Lieferung von Waren, die nach eigenen Spezifikationen angefertigt wurden oder die eindeutig auf den persönlichen Bedarf zugeschnitten sind.
        Schließen
        Artikel vergleichen ()